Schönbusch - Brücke

Partner - Dr. Helmut Siegert


  • Studium und Abschluss der Volkswirtschaft in Marburg 1981 mit ergänzenden Schwerpunkten in Bankbetriebslehre, Datenverarbeitung und Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Lehrveranstaltungen in Finanzmathematik und Kapitalmarkttheorie bis 1986; Programmierung in FORTRAN und DYNAMO
  • Promotion 1987 mit einer Betrachtung über die Mikrofinanzierung in Emerging Markets - unter Berücksichtigung der Elemente Risiko, Informationsunvollkommenheit und Transaktionskosten
  • nach der Universität Software-Entwickler, Consultant und Manager in diversen Software- und Beratungshäusern (BIK, DEC, KPMG, SAP, BSP, Diebold) - ausschließlich im Bereich "Financial Services"
  • ab 1996 freiberuflicher Berater mit Schwerpunkt Analyse, Bewertung und Abbildung von Finanzprodukten sowie Gesamtbanksteuerung - unter Berücksichtigung der Daten und Prozesse
  • 1998 Gründung der Partnerschaftsgesellschaft  Dr. Siegert & Partner .

 

Dr. Siegert verfügt über langjährige Projekterfahrungen an der Schnittstelle zwischen Bank-Fachabteilung und IT bei der Umsetzung von aufsichtsrechtlichen Anforderungen (Basel II/III), Rechnungslegungsvorschriften (IAS39/IFRS9, IFRS13) und des betriebswirtschaftlichen Risikomanagements - von der Konzeption bis zur Implementierung.

Diese Erfahrungen gibt er als  Autor von diversen Beiträgen in Fachzeitschriften und Lehrbeauftragter für "Investition und Finanzierung" und "Risikomanagement in Banken" (ein Vorbereitungskurs zur FRM-Prüfung) weiter.
"I think obtaining FRM certification is also an important benefit for IT professionals. Mastering such interdisciplinary training courses in preparation for the FRM Exam leads to a better understanding of financial models and methods, as well as data and processes."