Aschaffenburg - Brauerei Schlappeseppel

Glossar


Für einen besseren Durchblick bei den vielen Abkürzungen von Institutionen, Gesetzen ... sorgt unser Glossar, das laufend ergänzt wird.

Abkürzung Name Erklärung
AIFMD Alternative Investment Fund Managers Directive Richtlinie  der EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds
AnaCredit Analytical Credit Dataset europäische Kreditdatenbank der EZB zur Überwachung mikro- und makroökonomischer Parameter
AQR Asset Quality Review Umfassende Bewertung der Aktiva von Kreditinstituten im Rahmen des SSM
BaFin Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht teilt sich in Deutschland mit der Bundesbank die Aufsicht über Banken, Versicherungen und Wertpapiermärkte
Basel I,
Basel II,

Basel III
Anforderungen an die Solvabilität von Banken (Eigenkapitalunterlegung von Risiken) Basel I: Unterlegung Marktpreisrisiko
Basel II: Unterlegung Kreditrisiko, Offenlegung, Überwachung
Basel III: Unterlegung Liquiditäts-, systemisches Risiko
BIS Bank for International Settlements Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ)
BMF Bundesministerium der Finanzen  
BRRD Bank Recovery and Resolution Directive EU-Richtlinie zur Sanierung und Abwicklung von Finanzinstituten
CCP Central Counterparty
zentraler Kontrahent
CEBS seit 2011: EBA Committee of European Banking Supervisors Ausschuss der europäischen Bankenaufseher
CEIOPS seit 2011: EIOPA Committee of European Insurance and Occupational Pensions Supervisors Ausschuss der Europäischen Aufsichtsbehörden für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung
CESR seit 2011: ESMA Committee of European Securities Regulators Ausschuss der europäischen Wertpapierregulierungsbehörden
CoRep Common solvency ratio reporting Projekt der EBA um den grenzüberschreitenden Datenaustausch finanzieller Informationen mit dem Ziel der Risikobeurteilung nach Basel II
CPSS Committee on Payment and Settlement Systems Ausschuss für Zahlungsverkehrs- und Abrechnungssysteme bei der BIS
CRD (IV) Capital Requirements Directive (4.) Kapitaladäquanzrichtlinie; EU-Regelungen über u.a. die Zulassung, die Beaufsichtigung und die Offenlegungspflichten von Finanzinstituten; muss national umgesetzt werden;
CRR Capital Requirements Regulation Eigenkapitalanforderungsverordnung; EU-Regelungen zu den Bestandteilen der Eigenmittel, Eigenmittelanforderungen, Großkrediten, Liquiditätsberichterstattung, Verschuldung (Leverage), Offenlegung
DGSD Deposit Guarantee Schemes Directive Einlagensicherungsrichtlinie
DRSC Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee entwickelt Empfehlungen zur Anwendung der Grundsätze über die Konzernrechnungslegung in Deutschland
EBA European Banking Authority Europäische Bankenaufsicht
ECB European Central Bank Europäische Zentralbank
EcoFin Economic and Financial Affairs Council Rat für Wirtschaft und Finanzen - Wirtschafts- und Finanzminister der EU
EFRAG European Financial Reporting Advisory Group unterstützt die EU-Kommission bei dem Prozess der Übernahme der IFRS
EFSF European Financial Stability Facility Europäischer Rettungsschirm; hilft überschuldeten Mitgliedsstaaten der Eurozone durch Notkredite und Bürgschaften
EIOPA European Insurance and Occupational Pension Authority Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung
EMIR European Market Infrastructure Regulation Europäische Finanzmarktinfrastruktur Verordnung
ESA European Supervisory Authorities Europäische Finanzaufsicht - umfasst EBA, EIOPA, ESMA
ESFS European System of Financial Supervisors Europäisches Finanzaufsichtssystem
ESM European Stability Mechanism Europäischer Stabilitätsmechanismus (Rettungsschirm); löst den EFSF ab;
ESMA European Securities and Markets Authority Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde
ESRB European Systemic Risk Board Europäischer Ausschuss für Systemrisiken
EZB Europäische Zentralbank
FATF Financial Action Task Force Internationales Gremium zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
FinRep Financial Reporting von der EBA veröffentlichter Bericht zur standardisierten finanziellen Berichterstattung und -übermittlung für Finanz- und Kreditinstitutionen
FIU Financial Intelligence Units Zentralstellen für Verdachtsmeldungen bei Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
FMSA Bundesanstalt für Finanzmarktstabilisierung Verwaltung des SoFFin und des Restrukturierungsfonds, Umsetzung und Überwachung der Stabilisierungsmaßnahmen, sowie Abwicklungsbehörde für Finanzinstitute
FSB Financial Stability Board Finanzstabilitätsrat
GDV Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft
GroMiKV Großkredit- und Millionenkreditverordnung
G-SIBs Global Systemically Important Banks Globale systemrelevante Banken
G-SIFIs Global Systemically Important Financial Institutions Globale systemrelevante Finanzinstitutionen
IASB International Accounting Standards Board Internationaler Rechnungslegungsstandardisierungsrat
IFRS International Financial Reporting Standards Internationale Rechnungslegungsvorschriften, die vom IASB erarbeitet werden
IMF International Monetary Fund Internationaler Währungsfonds (IWF)
IOSCO International Organization of Securities Commissions Internationale Vereinigung der Wertpapieraufsichtsbehörden
ISDA International Swaps and Derivatives Association Handelsorganisation der Teilnehmer am Markt für OTC-Derivate
ITS Implementing Technical Standards technische Durchführungsstandards
JST Joint Supervisory Team gemischte Aufsichtsteams; übernehmen die laufende Aufsicht im Rahmen des SSM
KIID Key Investor Information Document Produktinformationsblatt für Investmentfonds
KWG Kreditwesengesetz grundlegendes Gesetz zur Regulierung der deutschen Finanzwirtschaft
LCR Liquidity Coverage Ratio Mindestliquiditätsquote; Maß für das kurzfristige(30 Tage) Liquiditätsrisiko eines Finanzinstituts
MaComp Mindestanforderungen an die Compliance- Funktion einheitliches Regelwerk für Wertpapiergeschäfte (§§ 31 ff. WpHG)
MaRisk Mindestanforderungen an das Risikomanagement Umsetzung der Basel II-Anforderungen in deutsches Recht (§25a KWG)
MaSan Mindestanforderung an die Ausgestaltung von Sanierungsplänen für potenziell systemgefährdende Kreditinstituten und Finanzgruppen im Rahmen des SSM
MiFID Markets in Financial Instruments Directive Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente
MiFIR Markets in Financial Instruments Regulation Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates über Märkte für Finanzinstrumente und zur Änderung der Verordnung (EMIR) über OTC-Derivate, zentrale Gegenparteien und Transaktionsregister
MTF Multilateral Trading Facility Multilaterales Handelssystem
NCAs National Competent Authorities nationale Aufsichtsbehörden
NSFR Net Stable Funding Ratio verfügbare stabile Refinanzierung; Maß für die das längerfristige (1 Jahr) Liquiditätsrisiko eines Finanzinstituts
TLAC Total Loss Absorbing Capacity Gesamt-Verlustabsorptionskapazität
OECD Organisation for Economic Co-operation and Development Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
PIB Produkt Informations Blatt soll dazu dienen, Anlegern auf einen Blick die wesentlichen Chancen und Risiken von Bankprodukten übersichtlich darzustellen und mit anderen Produkten vergleichbar zu machen
RTS Regulatory Technical Standards technische Regulierungsstandards
SAG Sanierungsgesetz Umsetzung der Bankensanierungs- und -abwicklungsrichtlinie (BRRD) in Deutschland
RWA Risk Weighted Assets Risikogewichtete Aktiva; Grundlage der Berechnung von Eigenmittelanforderungen
SoFFin Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung Finanzmarktstabilisierungsfonds; wird Ende 2015 durch den neuen einheitlichen europäischen Abwicklungsfonds des europäischen Bankenabwicklungsmechanismus abgelöst.
Solvency II Solvabilitätsvorschriften für die Eigenmittelausstattung von Versicherungsunternehmen Projekt der EU-Kommission zu einer grundlegenden Reform des Versicherungsaufsichtsrechts in Europa
SolvV Solvenzverordnung Umsetzung der Basel II-Anforderungen in deutsches Recht (§§10ff KWG)
SRB Single Resolution Board Abwicklungsausschuss
SRF Single Resolution Funds einheitlicher Abwicklungsfonds
SREP Guidelines for common procedures and methodologies for the supervisory review and evaluation process Leitlinien für die harmonisierte Methoden zur Überwachung der Finanzinstitute im Rahmen des aufsichtlichen Überprüfungs- und Bewertungsprozesses
SRM Single Resolution Mechanism einheitlicher Abwicklungsmechanismus; einheitliche Vorschriften und Verfahren für die Abwicklung von Kreditinstituten zur Stabilisierung der Finanzmärkte
SSM Single Supervisory Mechanism einheitlicher Aufsichtsmechanismus; ein neues System der Finanzaufsicht, das die EZB mit den nationalen Aufsichtsbehörden der teilnehmenden EU-Länder bildet
VAG Versicherungsaufsichtsgesetz
VIB Vermögensanlage Informations Blatt Produktinformationsblatt für Vermögensanlagen (z.B. geschlossene Fonds)
WpHG Wertpapierhandelsgesetz  Gesetz zur Regelung von Rechten und Pflichten zwischen Unternehmen, Finanzdienstleistern und Anlegern